Ihr Schönheitsleitfaden für den Sommer und die Festivalzeit

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch die tolle Festivalsaison. Es ist die Zeit der längeren Tage, der wärmeren Nächte und des Dufts nach Sonnencreme! Es gibt bestimmte Dinge, die Sie im Sommer beachten sollten, wenn es um Ihre Schönheit geht. Nach den Festivals und Camping könnten Sie das Gefühl bekommen, dass Sie eine Erfrischung brauchen, deshalb haben wir einige Tipps für Sie! 

HAUTPFLEGE

Wenn Sie den ganzen Tag in der Sonne voll mit Sonnencreme gelegen haben, oder auf einem Festival im Schlamm getanzt haben, wird Ihre Haut eine gute Reinigung benötigen.

Wir wiederholen es immer wieder, denn die Reinigung Ihrer Haut ist so wichtig und das Beste, was Sie für Ihr Hautbild tun können. Versuchen Sie es mit einem frischen und sanften Reinigungsgel - unser natürlicher, biologischer, regenerierender Gesichtsreiniger - reinigt und erfrischt Ihre Haut.  Desweiteren enthält dieser Vitamin C zum Schutz vor UV-Sonnenschäden. Auf Reinigungstücher sollten Sie verzichten. So bequem sie auch sind, leider ist die Reinigungswirkung mangelhaft.

Die Verwendung eines LSF 50+++ ist entscheidend für Ihre Gesundheit, für den Schutz Ihrer Haut und zur Vorbeugung vorzeitiger Hautalterung. Achten Sie darauf, dass Sie ein spezielles für Ihr Gesicht wählen, damit es Ihre Poren nicht verstopft. Versuchen Sie, sich zwischen 11-3 Uhr nicht der Sonne auszusetzen und so viel Wasser wie möglich zu trinken. 

Im Sommer ist es eine gute Idee, immer ein Gesichtsspray dabeizuhaben. Es kühlt und spendet Ihrer Haut zusätzlich Feuchtigkeit. Füllen Sie eine Sprühflasche zur Hälfte mit gefiltertem Wasser und zur Hälfte mit Rosenwasser. Sprühen Sie sich ins Gesicht, wenn Ihnen heiß ist oder Sie eine Make-up-Erfrischung benötigen.

KÖRPERPFLEGE

Sonnenschutz am Körper ist genauso wichtig wie im Gesicht. Es wird empfohlen, einen Lichtschutzfaktor von 30 oder mehr zu verwenden. Zur Vorbereitung auf den Sommer eignet sich ein Körperpeeling hervorragend, um die Durchblutung zu fördern, abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und das Auftreten von Cellulite zu reduzieren. Wählen Sie ein Peeling auf Meersalz-Basis oder Sie machen sich ein Peeling einfach selber mit unserem Peeling-Rezept.

MAKE-UP

Wir haben einen Beitrag über einige Möglichkeiten geschrieben, wie Sie Ihre tägliche Make-up-Routine umstellen können. Neben diesen Tipps empfehlen wir Ihnen auch, langanhaltende und wasserfeste Produkte für Lippen und Augen zu verwenden. Wäre wirklich schade, wenn Sie wie eine Nixe aus dem Wasser steigen wollen und dann mit Panda-Augen Ihren großen Auftritt vermasseln. Verwenden Sie eine leicht getönte Feuchtigkeitscreme mit einem Lichtschutzfaktor auf über Ihre Sonnencreme, oder ein Mineralpuder, da diese die Haut atmen lassen, wenn Sie in der Sonne schwitzen sollten.

Kommen wir zum Makeup: Der große Trend des Jahres ist definitiv Glitzer, der auf die Wangenknochen und die Schläfen aufgetragen wird. Sie können entweder spezielle Produkte hernehmen oder einfach Vaseline auf die gewünschten Hautpartien auftragen und sie dann mit Glitzer bestäuben (er sollte allerdings für die Anwendung im Gesicht geeignet sein).

HAARPFLEGE

Sonne, Meer, Schwimmbad und Sand können Ihr Haar stark beanspruchen und es schädigen und austrocknen. Der Sommer ist die perfekte Zeit, um Ihrer Mähne eine Extraportion an Pflege zu schenken. Verzichten Sie so gut es geht auf das Stylen mit dem Lockenstab oder Glätteisen und tragen Sie Ihr Haar lieber natürlich. Wenn Sie mit Kräuseln zu kämpfen haben und Ihr Haar gerne glätten möchten, versuchen Sie es mit Salzwasserspray für einen tollen Strand-Look.

Der Sommer ist die perfekte Zeit, um Ihrer Mähne eine Extraportion an Pflege zu schenken

Probieren Sie einmal pro Woche eine restrukturierende Haarmaske aus. Etwas Kokosnussöl erwärmen und Ihr Haar und Ihre Kopfhaut damit einstreichen. Lassen Sie die Maske einige Stunden oder besser noch über Nacht einwirken. Wenn Sie dann Ihr Haar auswaschen, ist es spürbar weicher und weniger trocken. 

Wir hoffen, Ihnen haben unsere Haar-, Haut- und Körperpflege-Tipps für den Sommer gefallenen!

translation missing: de.blog.comments.form_title

translation missing: de.blog.comments.approval_notice